Zeitgemäße und demokratische Standespolitik

Die zahnärztliche Demographie hat sich in den letzten 10 Jahren sehr stark geändert. So ist einerseits der Beruf zunehmend weiblich geworden und andererseits hat sich das Verhältnis Kassenordinationen zu Wahlzahnarztordinationen sehr stark verschoben. Kassenordinationen stellen nicht mehr eine überwiegende Mehrheit dar. Die zahnärztliche Arbeitsweise hat sich ebenso im letzten Jahrzehnt stark beschleunigt und in Richtung Digitalisierung bewegt. Die Bedürfnisse der Zahnärzteschaft unterscheiden sich damit gravierend von den Früheren.

Die Liste Forum Zahnärzte Wien spiegelt diese neuen Verhältnisse mit unserer Diversität wider. So bieten wir eine ausgewogene Mischung aus standespolitisch erfahrenen und jungen Mitgliedern, Frauen und Männern, Kassenzahnärzten und Wahlzahnärzten, gesundheitswirtschaftlich, -politisch und in Public Health ausgebildeten Kollegen.

Wir geben Euch eine Wahl!