Suche

Zusammenfinden

Es ist ein vakantes Thema, wir haben es auf unsere Agenda gesetzt und auch schon einen ersten Lösungsansatz parat: Mit der Online-Jobbörse kommen wir zahlreichen Anfragen und Wünschen nach, vakante Stellen bei Zahnärztinnen mit Arbeitssuchenden Zahnarzthelferinnen und Zahnarzthelfern sowie interessierten StudentInnen zusammen zu bringen.


"Es ist uns wichtig und Teil unseres Selbstverständnisses und unserer Arbeitsweise, Probleme nicht nur aufzuzeigen, sondern auch so schnell wie möglich solide Lösungen dafür anzubieten. Dazu gibt es das Forum in dieser Form. Und wir zeigen schon jetzt, wie wir uns eine zukünftige Standesvertretung vorstellen. Nicht nur in Worten, sondern auch in Taten", so Dr. Bettina Schreder, Forums-Vizepräsidentin und Spitzenkandidatin für die heurige Kammerwahlen.


Die Jobbörse ist dabei in zwei Teile gegliedert, Angebot und Nachfrage werden gesondert abgebildet. Eine Registrierung ist sowohl für Stellenanbieter als auch für Jobsuchende nötig. "Seriosität ist wichtig, auch die Nachvollziehbarkeit der Einträge. Daher haben wir uns von vornherein für diese technisch aufwendigere Variante entschieden. Natürlich können wir damit auch Missbrauch und unseriöse Einträge minimieren. Das spart zeitliche Ressourcen aller beteiligten und Ärger", erklärt Präsident Dr. Ozren Markovic.


Die Jobbörse findet sich in der Hauptnavigation oder direkt hier.


Titelfoto: Darko Stojanovic / pixabay.com

362 Ansichten